Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten (Google Maps, Wetter-Widget von wetter.com, Unterkünfte von booking&more, Tourenplaner von Outdooractive), um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den entsprechenden Anbietern gesammelt werden. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Plugins und Tools (Externe Komponenten)


Panorama am Trullo - Foto von Hale/TI Alzey
Panorama am Trullo
Alzey

11.09.2022 bis 09.10.2022

Galerie im Burggrafiat: Susan Geel & Anna Bieler

Ansicht Einladungskarte zur Ausstellung
Ansicht Einladungskarte zur Ausstellung
© Stadt Alzey
Schild Galerie
Schild Galerie
© TI/Best

SEIN und SCHEIN

Sein und Schein, Zeigen und Wirkung, Aktion und Reaktion sind
wesentlich für unsere Empfindungen und unseren Umgang mit anderen. Die Künstlerinnen Anna Bieler und Susan Geel nähern sich diesem
Thema mit ihren jeweils eigenen Materialien, Techniken und Interpretationen.
Gemeinsam ist ihnen wichtig, dass sie bei der Suche nach Anregungen und Antworten die
menschliche Figur - meist die weibliche - in den Mittelpunkt ihres Werkes
stellen. Sie wird in teils realistischer, teils verfremdeter, auch traumbild-
oder sphärenhafter Form interpretiert. So entstehen von Anna Bieler Werke in Öl
auf Leinwand oder Mischtechnik auf Papier, von Susan Geel Skulpturen in
Terracotta und Bronze – bei beiden Künstlerinnen in kleineren und großen
Formaten. Die Interaktion von Skulptur und Malerei stellt eine enorme
Bereicherung dar und bespielt Ausstellungsorte sowohl im Raum als auch an den
Wänden. Zweidimensionales trifft auf Dreidimensionales, Farbe auf Form. Ein für
beide Künstlerinnen zentrales Thema entfaltet sich in unterschiedlicher
Bearbeitung und Herangehensweise.
Sein und Schein der letzten Jahre und aktuell sind sowohl
von der Coronapandemie als auch von dem Angriffskrieg Russlands in der Ukraine
geprägt.
So finden diese ihren Widerhall auch in der Kunst von Anna
Bieler und Susan Geel.
Susan Geel beschäftigt sich vermehrt mit dem Thema Isolation und
Verbundenheit.
Anna Bieler versucht den Grundempfindungen der Angst und der
Hoffnung Ausdruck zu verleihen. Dem Zerstörerischen setzt sie bewusst das
Heilende entgegen.
www.susangeel.de
www.annabieler.de
>> Geöffnet ist die Ausstellung Montag und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr,
Mittwoch und Samstag von 10 bis 12 Uhr, Sonntag und an den Feiertagen 14
bis 18 Uhr. Dienstag und Freitag geschlossen!



Merkmale

  • Kunst

Veranstaltungsort

  • Burggrafiat Alzey

Kontakt

Zeiten

  • Mittwoch, Samstag, um 10:00 Uhr
  • Sonntag, um 14:00 Uhr
  • Montag, Donnerstag, um 16:00 Uhr
aktualisiert am: 21.09.2022

Zurück